Workshop 9

9. Demokratisierung der Daseinsvorsorge

Referent: Dr. Carsten Herzberg (Politikwissenschaftler und Dozent an der HU Berlin)
Moderation: N.N. (DIE LINKE)
Veranstalter: DIE LINKE, Landesverband Schleswig-Holstein

Workshop am Nachmittag, von 14.30 – 17.30 Uhr

Ausgehend von der These, dass eine reine Verhinderung von Privatisierungen nicht ausreicht, werden in diesem Workshop am Beispiel der kommunalen Ebene Partizipation und Kontrollmöglichkeiten von öffentlichen Unternehmen diskutiert.

Referent: Dr. Carsten Herzberg
Politikwissenschaftler an der Universität Potsdam. Leitet derzeit ein Projekt über die demokratische Kontrolle von kommunalen Wasserunternehmen.